Bad Hodonín Tschechien - zertifiziertes Bad Hodonín

Bad Hodonín – Kuren und Wellness

Bad Hodonín Das südmährische Bad Hodonín liegt cca 110 km von Wien entfernt im Herzen der sogenannten mährischen Slowakei. Es handelt sich um ein modernes Bad, das erst im Jahre 1979 für die Öfffentlichkeit eröffnet wurde. Man spezialiseirt sich hier auf Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparats und des kardiovaskulären Systems. Als Heilmittel wird Jod-Brom-Sole aus der nahen Umgebung benutzt.

Das Mineralheilwasser mit Eigenschaften des Wassers aus dem Toten Meer

Außer einer geringen Mineralisierung zeichnet sich dieses Jodheilwasser durch einen hohen Gehalt an Jod aus und zählt dank seiner Zusammensetzung zu den besten Jodwassern in Europa. Es wird gern mit dem Wasser aus dem Toten Meer verglichen. Bad Hodonín ist ein modernes Heilbad, das Heilkuren auf hohem fachlichem Niveau anbietet. Nicht zuletzt ist Bad Hodonín ein gern besuchter Ort der Entspannung und Erholung. Der Kurkomplex liegt in einem wunderschönen Park mit interessanter Gartenarchitektur. Es soll auch noch betont werden, dass das Bad über das EuropaSpa-Zertfikat verfügt.

Das Angebot der Aufenthalte in Bad Hodonín

Anreisemöglichkeiten:

  • München - 655 km
  • Hamburg - 914 km
  • Stuttgart - 757 km
  • Leipzig - 530 km
  • Wien - 113 km
  • Innsbruck - 654 km
  • Salzburg - 408 km

GPS: 48°51'49.356"N, 17°8'32.569"E

Fotogalerie von Bad Hodonín

Unterkunft kann man in Bad Hodonín in einigen Kurhäusern haben... ausführlichere Informationen über Kurhäuser

Bad Hodonín in Tschechien Bad Hodonín Bad Hodonín

Bad HodonínBad HodonínBad Hodonín

Videos aus Bad Hodonín

 
Copyright © Relax Wellness - Wellness - und Kurortaufenthalte 2007 - 2018