Jod-Bad

Diese Anwendung absolviert man in einer Badewanne mit dem 36 – 38 Grad warmen Wasser, in dem als Zusatz Jod benutzt wird. Nach dem Bad folgt ein Trockenwickel. Vor dem Bad muss man alle Schmuckstücke abnehmen – sie könnten im Bad beschädigt werden. Die Wirkung dieses Bades besteht darin, dass man bei der degenerativen Erkrankung des Bewegungsapparates durch die Haut Jod einnimmt.

zurück auf die komplette Liste der Kuranwendungen

 
Copyright © Relax Wellness - Wellness - und Kurortaufenthalte 2007 - 2019