Magnesium-Bad

Diese Anwendung absolviert man in einer Badewanne mit dem 36 – 38 Grad warmen Wasser, in dem Magnesium-Salz gelöst wurde. Nach dem Bad folgt ein Trockenwickel. Magnesium spielt eine wichtige Rolle im Organismus, reguliert die Herztätigkeit und Muskelspannung, schützt Nerven, verhindert das Kalzium-Lagern in den Nieren und in der Gallenblase, hilft dem Körper richtig Vitamine C und E auszunutzen. Und dient als Anti-Stress-Iont.

zurück auf die komplette Liste der Kuranwendungen

 
Copyright © Relax Wellness - Wellness - und Kurortaufenthalte 2007 - 2019